Spanische Banken bieten drei Arten von Hauskrediten an: variable, gemischte und feste.
Spanische Banken bieten drei Arten von Hauskrediten an: variable, gemischte und feste.

Aktueller Zinssatz für Immobilienfinanzierungen in Spanien [Januar 2024]

Beim Vergleich der Zinssätze für Immobilienfinanzierungen in Spanien ist es wichtig, über die neuesten Marktentwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben, um eine starke Verhandlungsposition zu schaffen. Das Verhandeln der Konditionen ist gängige Praxis, und hier kann Ihnen Homevest helfen, mit dem Ziel, die für Ihre individuelle Situation günstigste Immobilienfinanzierung zu sichern.

Erik Edin
Geschrieben von Erik Edin
Veröffentlicht unter 2023-09-01T08:48:26Z
Zuletzt aktualisiert am 2024-02-02T16:34:02Z
Lesezeit 5 Minuten

Wenn Sie die Zinssätze für Immobilienfinanzierungen in Spanien vergleichen, ist es wichtig, die neuesten Angebote auf dem Markt für Kunden zu sehen, die sich in einer ähnlichen Situation wie Sie befinden.

Um den Vergleich von festen, variablen und gemischten Zinssätzen zu erleichtern, haben wir für jede Immobilienfinanzierung den Effektivzins berechnet und dabei einen niedrigeren Anfangszinssatz berücksichtigt, der in der Regel im ersten Jahr oder in den ersten Jahren der Rückzahlung angeboten wird.

Durchschnittlicher Zinssatz im Januar zeigte einen Rückgang im Vergleich zu Dezember 2023

Im Januar sank der durchschnittliche Zinssatz in Spanien auf 4,91%, verglichen mit 5,47% im Dezember 2023.

Monat Niedrigster Zinssatz Effektiver Zinssatz Höchster Zinssatz
Mai 3.90% 4.47% 5.41%
Juni 3.90% 5.18% 5.63%
Juli 4.20% 5.44% 6.25%
August 3.00% 4.87% 5.88%
September 3.86% 5.37% 6.98%
Oktober 3.55% 5.48% 6.37%
November 3.45% 5.20% 6.38%
Dezember 3.75% 5.39% 6.54%
Januar 2024 2.75% 4.91% 6.45%

"Nach einem langsameren Dezember sind die Hauskäufer definitiv wieder auf dem Markt", sagte Erik Edin, CEO von Homevest. Auch die Banken haben wettbewerbsfähigere Angebote gemacht.

"Der beste durchschnittliche Hypothekenzinssatz in unseren Daten lag im Januar bei 2,75%, gegenüber 3,75% im Dezember", fährt Erik fort. Das Angebot war ein Festzins-Hypothekenangebot von Sabadell für eine Immobilie im Wert von 225.000 € mit einem LTV von 70% für einen kroatischen Staatsbürger.

Das Hypothekenangebot war ein Festzins-Angebot mit einer Laufzeit von 25 Jahren, wobei der anfängliche Zinssatz für ein Jahr auf 2,75% festgelegt war, gefolgt von einem Festzins von 3,65%. Die Annahme dieses Angebots war an den Abschluss einer Wohngebäudeversicherung und einer Lebensversicherung bei Sabadell gebunden."

Sabadell hatte die besten Angebote für ausländische Käufe

In den letzten drei Monaten hat Sabadell das beste Angebot aller Banken in Spanien gemacht, zu 2,75%.

Das Angebot galt für eine Festzins-Hypothek mit einer Laufzeit von 25 Jahren. Um für das Angebot in Frage zu kommen, musste der Antragsteller eine Lebens- und Krankenversicherung bei Sabadell abschließen, was die Kosten erhöht. Es gab keine Eröffnungsprovision oder andere Gebühren."

Sabadell bietet eine Vielzahl von Optionen, einschließlich fester und variabler Zinssätze, was den Kreditnehmern die Möglichkeit gibt, eine Hypothekenlösung zu wählen, die ihren finanziellen Zielen entspricht. 

 

 

Feste und variable Angebote wurden im Januar günstiger

Der beste variable Zinssatz im Januar lag bei 5,46%, was einen leichten Rückgang gegenüber 6,1% im Dezember darstellt.

Hypotheken mit den besten festen wurden im Vergleich zum Dezember ebenfalls leicht günstiger, bei 3,96%.

Hypotheken mit gemischten Zinssätzen wurden günstiger, bis auf 4,45%.

Historisch gesehen waren Hypotheken mit variablen Zinssätzen günstiger, da der Kreditnehmer mehr Risiko übernahm. Im letzten Jahr waren jedoch Hypotheken mit festen Zinssätzen günstiger, da die Banken davon ausgehen, dass die Zinssätze im Laufe der Zeit sinken werden.

 

 

Wie sieht es 2024 aus?

Laut Financial Times der Markt bleibt optimistisch, dass die Europäische Zentralbank im zweiten Quartal dieses Jahres die Zinssätze senken wird, was gute Nachrichten für Immobilienkäufer wären.

Eine Umfrage der EZB zeigt, dass die Verbrauchererwartungen an die Inflation im Euroraum gesunken sind, was ebenfalls gute Nachrichten sind, da steigende Inflationserwartungen die EZB dazu veranlassen könnten, die Zinsen länger hoch zu halten.

Allerdings haben mehrere Mitglieder des EZB-Rates angedeutet, dass der Markt zu optimistisch ist.

Die Zinsentscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) beeinflussen direkt den Euro Interbank Offered Rate (EURIBOR). Die Zinssätze der EZB bestimmen die Kosten für Kredite in der Wirtschaft. Wenn die EZB die Zinsen senkt, neigt auch der EURIBOR dazu, zu sinken, was die verringerten Kreditkosten für Banken widerspiegelt.

Eine erwartete Senkung des EZB-Zinssatzes wird wahrscheinlich dazu beitragen, dass feste Zinssatzangebote bereits im ersten Quartal günstiger werden. Variable Zinssätze werden durch den EURIBOR-Benchmark bestimmt, der ebenfalls im ersten Quartal weiter sinken könnte, wenn die Banken erwarten, dass die EZB ihren Zinssatz im zweiten Quartal senkt.

Wie wir den effektiven Zinssatz berechnet haben

Um den effektiven Zinssatz zu berechnen, haben wir einen Tilgungsplan für jede Hypothek erstellt und den durchschnittlichen Zinssatz über die Laufzeit der Hypothek berechnet. Dies ist nicht dasselbe wie der jährliche prozentuale Kostenzinssatz (APRC), der auch Steuern und Gebühren im Zusammenhang mit der Hypothek umfasst, aber einen guten Job macht, um die Vorteile von Aktionszinsen zu berücksichtigen und die Auswirkungen von gemischten Hypothekenzinssätzen zu gewichten.

Die Zinssätze für spanische Immobilienfinanzierungen basieren auf anonymisierten Daten aus den Angeboten, die Homevest-Kunden erhalten haben.

 
Denken Sie daran, dass Bewerbungen individuell beurteilt werden.

Entdecken Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Sie bei der Beantragung und Sicherung einer Immobilienfinanzierung in Spanien unterstützt und Ihnen dabei hilft, drei häufige Fehler während des Antragsprozesses zu vermeiden.

Wir sind bereit, Sie während des gesamten Prozesses zu unterstützen. 

Wir empfehlen Ihnen, professionellen oder fachkundigen Rat einzuholen, bevor Sie auf der Grundlage des Inhalts dieses Artikels Maßnahmen ergreifen oder unterlassen. Die Informationen in diesem Artikel stellen keine rechtliche, steuerliche oder sonstige professionelle Beratung von Homevest Limited dar. Frühere Ergebnisse garantieren kein ähnliches Ergebnis. Wir geben keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien oder Zusicherungen dafür, dass der Inhalt dieses Artikels korrekt, vollständig oder aktuell ist.

Eine Plattform für Immobilienfinanzierung

Homevest ist eine europaweite ImmobilienFinanzierung- und Hauskaufplattform. Wir streben danach ImmobilienFinanzierung ins 21. Jahrhundert zu bringen.

Wo möchten Sie kaufen?