Homevest und ImmoScout24 vereinfachen den Kauf von Ferienhäusern im Ausland

Entdecken Sie, wie Homevest und ImmoScout24 gemeinsam den Kauf von Ferienimmobilien im Ausland für Deutsche einfacher machen.

Nicholas Vinberg
Geschrieben von: Nicholas Vinberg
Veröffentlicht unter 09.08.2023
Zuletzt aktualisiert am 30.11.2023
Lesezeit 3 Minuten

Homevest hat sich mit Deutschlands führender Immobilienplattform ImmoScout24 zusammengetan, um den Kauf von Ferienhäusern im Ausland für Deutsche zu vereinfachen.

ImmoScout24 bietet seinen Nutzerinnen und Nutzern bei der Suche nach einer passenden Ferienimmobilie einen direkten, digitalen Zugang zur Homevest-Plattform. Die grenzüberschreitende Hypothekenplattform bietet eine schnelle, einfache und gebührenfreie Lösung für die Suche nach geeignete Banken und Finanzierungsangebote in Spanien, Rumänien, Portugal und Griechenland zu vergleichen.

"Wir freuen uns, mit ImmoScout24 zusammenzuarbeiten, um Deutschen den einfachen Zugang zu Immobilienfinanzierung für Auslandsimmobilien zu ermöglichen. Die Nachfrage nach Ferienhäusern in Ländern wie Spanien und Portugal ist in den letzten 2-3 Jahren stark gestiegen, aber viele wissen nicht einmal, dass sie eine Immobilienfinanzierung erhalten oder wie sie den Antragsprozess steuern können. Glücklicherweise stellt ImmoScout24 in Partnerschaft mit Homevest die Lösung direkt den Kunden zur Verfügung", sagt Erik Edin, Mitgründer und CEO von Homevest.

Deutsche können nun mit Leichtigkeit in Ferienhäuser in Spanien, Portugal, Griechenland, Rumänien und bald auch in anderen Ländern investieren.

ImmoScout24-Nutzerinnen und Nutzer profitieren von dem großen Immobilienangebot und können über Homevest ganz einfach auf Immobilienfinanzierung im Ausland zugreifen: Die grenzüberschreitende Hauskauf-Plattform bietet eine schnelle, einfache und gebührenfreie Lösung für die Suche nach berechtigten Banken und den Vergleich zur Immobilienfinanzierung in Spanien, Rumänien, Portugal und Griechenland.

„Aufgrund der Möglichkeit des mobilen Arbeitens steigt die Nachfrage nach Auslandsimmobilien zum Kauf und die zugehörigen Finanzierungen mehr und mehr. Wir freuen uns, mit Homevest einen internationalen Partner gewonnen zu haben, der im Bereich Baufinanzierungen einen kostenlosen, grenzüberschreitenden Beratungsservice für Auslandsimmobilien anbietet“, sagt Julia Esser, Head of Sales Finance von ImmoScout24.

Über Homevest

Homevest wurde 2021 von Petru Dimulescu und Erik Edin gegründet, um den Prozess des Immobilienkaufs über Grenzen hinweg zu vereinfachen. Die Idee für das Unternehmen entstand, nachdem es ihnen nicht gelang, eine Finanzierung für Immobilien im Ausland zu erhalten. Das Unternehmen wird von Venrex unterstützt, einem frühen Investor von Revolut.

Über ImmoScout24

ImmoScout24 ist die führende Online-Plattform für Wohn- und Gewerbeimmobilien in Deutschland. Seit über 20 Jahren revolutioniert ImmoScout24 den Immobilienmarkt. Jeden Monat suchen rund 19 Millionen Nutzer:innen auf unserem Online-Marktplatz oder in unserer App ein neues Zuhause oder die passende Gewerbefläche. Deshalb kennen 98 Prozent der Zielgruppe ImmoScout24. Mit seinen digitalen Lösungen schafft der Online-Marktplatz Orientierung und bringt Eigentümer:innen, Makler:innen und Immobiliensuchende erfolgreich zusammen. ImmoScout24 arbeitet an dem Ziel, Transaktionen rund um die Immobilie digital abzuwickeln und dadurch komplexe Entscheidungen für seine Nutzer:innen einfacher zu machen. Seit 2012 ist ImmoScout24 auch auf dem österreichischen Wohn- und Gewerbemarkt aktiv und erreicht monatlich rund 3 Millionen Suchende.  

 

Wir empfehlen Ihnen, professionellen oder fachkundigen Rat einzuholen, bevor Sie auf der Grundlage des Inhalts dieses Artikels Maßnahmen ergreifen oder unterlassen. Die Informationen in diesem Artikel stellen keine rechtliche, steuerliche oder sonstige professionelle Beratung von Homevest Limited dar. Frühere Ergebnisse garantieren kein ähnliches Ergebnis. Wir geben keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien oder Zusicherungen dafür, dass der Inhalt dieses Artikels korrekt, vollständig oder aktuell ist.

Keine Kommentare
Beginne das Gespräch
In Verbindung stehende Artikel

Expertenrechtliche Einblicke für deutsche Käufer in Spanien: Wissenswertes

Entdecken Sie unser Interview mit Rechtsexperten von Hoteland, die sich mit den Hauptproblemen und Lösungen befassen, mit denen Deutsche konfrontiert sind, wenn sie Immobilien in Spanien kaufen. Vom Verständnis der lokalen Rechtsrahmen bis zur Navigation durch finanzielle Anforderungen erhalten Sie wertvolle Ratschläge, um Ihren Immobilienkauf in Spanien zu einer reibungslosen Erfahrung zu machen.

In Empuriabrava fanden Stefan und Vivien ihr Traumferienhaus – Casa Rosa

Investitionen in Spanien aus Deutschland: Kauf eines Ferienhauses an der Costa Brava

Bei der Beantragung eines spanischen Wohnungsbaudarlehens mit einem Mitantragsteller berücksichtigen die Kreditgeber das Gesamteinkommen des Antragstellers, was möglicherweise den Kreditbetrag und die Wahrscheinlichkeit einer Genehmigung erhöht. Entdecken wie Stefan und Vivien, ein deutsches Paar, mit der Unterstützung von Homevest erfolgreich ein Ferienhaus in Empuriabrava, Costa Brava, gekauft haben. Erfahren Sie mehr über ihre Reise, den Kreditantragsprozess und wie Homevest ihnen Zeit und Geld gespart hat.

Eine Plattform für Immobilienfinanzierung

Homevest ist eine europaweite ImmobilienFinanzierung- und Hauskaufplattform. Wir streben danach ImmobilienFinanzierung ins 21. Jahrhundert zu bringen.

Wo möchten Sie kaufen?