Für die Eröffnung eines Bankkontos in Spanien fallen keine Eröffnungsgebühren an
Für die Eröffnung eines Bankkontos in Spanien fallen keine Eröffnungsgebühren an

Welches Konto in Spanien ist das beste für Ausländer?

Ein spanisches Bankkonto vereinfacht die Abwicklung von Transaktionen und Zahlungen im Zusammenhang mit dem Kauf einer Immobilie, einschließlich Notargebühren, Steuern und der Überweisung der für den Kauf erforderlichen Gelder, aber auch für die tägliche Verwaltung von Rechnungen wie Strom und Wasser und Breitband, wenn Sie eine Immobilie besitzen. Erfahren Sie mehr über die Voraussetzungen für die Erteilung eines spanischen Bankkontos und wie viel es kostet, ein Bankkonto in Spanien zu führen.

Nicholas Vinberg
Geschrieben von Nicholas Vinberg
Veröffentlicht unter 2023-09-06T13:10:37Z
Zuletzt aktualisiert am 2024-01-16T13:16:27Z
Lesezeit 3 Minuten

Wenn Sie den Kauf eines Hauses in Spanien mit oder ohne Kreditfinanzierung in Betracht ziehen, fragen Sie sich möglicherweise nach den Einzelheiten der Zahlungen. Wie zum Beispiel, wenn Sie von Deutschland aus ein spanisches Bankkonto eröffnen können? Wie viel kostet es, ein Bankkonto in Spanien zu haben? Welche spanische Bank ist die beste? Welches Konto in Spanien ist das beste für Ausländer?

Lesen Sie weiter, um Ihre Optionen zu erkunden und die Bankkontoprozesse zu verstehen, wenn Sie daran interessiert sind, ein Haus in Spanien zu kaufen.

Benötige ich beim Hauskauf ein Bankkonto in Spanien?

Ja, Sie benötigen ein spanisches Bankkonto, um den Immobilienkaufprozess zu erleichtern, insbesondere wenn Sie den Kauf mit einem Darlehen finanzieren.

Ein Bankkonto in Spanien kann die Abwicklung mehrerer Transaktionen und Zahlungen im Zusammenhang mit dem Kauf der Immobilie vereinfachen, einschließlich Notargebühren, Steuern, aber auch laufender Kosten für Strom, Wasser, Breitband und andere Wartungsarbeiten.

Was brauche ich um in Spanien ein Konto zu eröffnen?

In der Regel müssen Sie einen Ausweis, beispielsweise einen Reisepass oder Personalausweis, sowie einen Nachweis Ihrer Beschäftigung oder Ihres Einkommens, beispielsweise eine Gehaltsabrechnung oder Steuererklärung, vorlegen. Wenn Sie nicht in Spanien ansässig sind, müssen Sie außerdem eine NIE-Nummer beantragen, die Sie bei einer spanischen Polizeidienststelle oder beim spanischen Konsulat in Deutschland erhalten können.

Bedenken Sie, dass in den meisten Fällen ein persönlicher Besuch bei der Bank zwingend erforderlich ist, um den Prozess der Eröffnung eines Bankkontos abzuschließen. Die Bank benötigt Ihre Originalunterschrift und muss Sie mindestens einmal persönlich identifizieren. Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, wird das Konto wirksam.

Wie lange dauert es bis ein Bankkonto in Spanien eröffnet ist?

Die Eröffnung eines Bankkontos geht schnell und die Aktivierung dauert in der Regel 1 bis 5 Tage. Es gibt jedoch alternative Finanzdienstleistungen, über die Sie Ihr Konto zu 100 % online eröffnen können.

Wie ist die beste spanische Bank?

Die für Sie beste spanische Bank muss an Ihre spezifischen Bedürfnisse angepasst werden. Bevorzugen Sie den Komfort, das Konto zu 100 % online zu eröffnen, oder sind Ihnen vielleicht geringere Kosten wichtiger? Darüber hinaus können Sie Anspruch auf Rabatte haben, wenn Sie ein Konto bei derselben Bank eröffnen, bei der Sie auch einen Baukredit aufnehmen.

Nachdem Sie diese Fragen geprüft haben, können Sie die am besten geeignete Option auswählen. Nachfolgend finden Sie eine kurze Zusammenfassung der 5 Optionen.

Bankinter Bankkonto

Bankinter bietet eine attraktive Option für Anleger, die sich für Kredite, Hausratversicherungen und verschiedene Finanzprodukte interessieren. Spanische Banken, darunter auch Bankinter, bieten Kunden, die mehrere ihrer Dienstleistungen in Anspruch nehmen, häufig bessere Zinssätze und Rabatte an.

Wenn Sie Ihr Einkommen nicht in Euro erzielen und ein Fremdwährungskonto bevorzugen, gibt es keine Voraussetzungen für die Einhaltung eines Mindestguthabens. Sie können ein Konto in über 25 Währungen eröffnen.

Bueno Bankkonto

Obwohl Bueno keine traditionelle Bank ist, können Sie diesen alternativen Service in Betracht ziehen, um ein spanisches Bankkonto zu eröffnen. Die Eröffnung eines Bueno-Kontos erfolgt zu 100 % online und dauert nur 5-10 Minuten.

Bueno konzentriert sich auf Kunden mit der Absicht, Immobilien in Spanien zu kaufen, und ist daher eine ausgezeichnete Wahl für Käufer aus Skandinavien, da der Kundenservice auf Deutsch angeboten wird.

CaixaBank Bankkonto

Sie können das HolaBank-Konto bei Caixa von überall aus eröffnen. Voraussetzung ist, dass Sie Staatsbürger oder Einwohner Österreichs, Belgiens, Dänemarks, Finnlands, Frankreichs, Deutschlands, Italiens, Luxemburgs, der Niederlande, Norwegens, Irlands, Portugals, Schwedens, der Schweiz oder Großbritanniens sind.

Obwohl Sie das Konto vollständig online eröffnen können, müssen Sie innerhalb von 3 Monaten nach Vertragsunterzeichnung eine CaixaBank-Filiale in Spanien aufsuchen, um Ihre Identität zu überprüfen, andernfalls kann das Konto gekündigt werden.

Wenn Sie Fragen haben, bietet die CaixaBank rund um die Uhr telefonische Unterstützung und kann Ihnen sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch weiterhelfen.

Banco Sabadell Bankkonto

Das Sabadell Key Account ist eine weitere Möglichkeit, Geld in Spanien vom Ausland aus zu verwalten. Sie sollten wissen, dass dieses Konto nur in einem der Büros von Sabadell eröffnet werden kann.

Sie können sich auch auf einen Account Manager verlassen, der sich persönlich um Sie kümmert. Darüber hinaus wird ein kostenloser Übersetzungsservice angeboten, um die Arbeit zu erleichtern und Zeit zu sparen.

Bedenken Sie, dass Ihre Wartungsgebühr Null beträgt, wenn Sie ein Sabadell-Wohnungsbaudarlehen und eine kombinierte Versicherung abschließen und sich für ein Sabadell-Konto entscheiden. Dafür müssen Sie allerdings zwischen 18 und 29 Jahre alt sein. In diesem Fall können Sie das Konto in den meisten Fällen auch aus dem Ausland eröffnen und später ein Büro in Sabadell aufsuchen, um Ihre Identität zu überprüfen.

Santander Bankkonto

Ein Mundo-Konto für Ausländer kann ganz einfach mit Ihrem Reisepass und NIE-Zertifikat eröffnet werden. Sie können die Bescheinigung entweder bei einer spanischen Polizeistation oder einem spanischen Konsulat in Ihrem Land erhalten.

Sie müssen lediglich über 18 Jahre alt sein und keinen Wohnsitz in Spanien haben. Um das Konto zu eröffnen, müssen Sie jedoch eine der Niederlassungen von Santander in Spanien aufsuchen.

Wise Bankkonto

Eine weitere Option ist Wise, ein Finanzdienstleister für internationale Überweisungen. Allerdings bieten sie keine spanische IBAN an.

Gleiches gilt auch für Revolut und N26. Aufgrund ihrer niedrigen Gebühren sind sie hervorragende Optionen für internationale Geldüberweisungen. Für beide Dienste gibt es einen Standardplan ohne Gebühren, es gibt aber auch Abonnementoptionen, je nachdem, welche Vorteile Sie nutzen möchten. Allerdings unterstützen Revolut und N26 wie Wise kein spanisches Lastschriftverfahren.

Wie viel zahlt man für ein Bankkonto in Spanien?

Für die Kontoeröffnung in Spanien fallen keine Gebühren an. Beachten Sie jedoch, dass Sie entweder monatlich oder jährlich eine Verwaltungsgebühr zahlen müssen. Bei einigen Banken müssen Sie die Gebühr alle sechs Monate zahlen, Bankinter ist beispielsweise eine davon.

Bank Jahresgebühr
Bankinter 45 EUR 
Bueno 99 EUR
CaixaBank 140 EUR
Banco Sabadell 160 EUR
Santander  192 EUR

Schnelle und einfache Hausfinanzierung in Spanien

Homevest hilft internationalen Immobilienkäufern bei der Beantragung und dem Vergleich von Immobilienkrediten für Häuser und Wohnungen in Spanien, auch aus dem Ausland. Mit dieser Lösung können Sie beim Hauskauf Zeit und Geld sparen.

Über die Homevest-Plattform können Benutzer auf die wettbewerbsfähigsten Banken in Spanien zugreifen und einen Kredit beantragen, indem sie die erforderlichen Dokumente hochladen und mehrere Angebote erhalten.

Homevest vermittelt Bewerbern Banken, die ihren Bedürfnissen entsprechen, sodass sie mehrere Angebote erhalten können. Dies vereinfacht den oft komplexen Prozess der Kreditaufnahme in Spanien, indem es Ressourcen konsolidiert und Ihnen viele Optionen an einem Ort bietet.

Vergessen Sie nicht, dass Sie kein Bankkonto bei der Bank in Spanien benötigen, bei der Sie einen Kredit aufnehmen möchten.

Wählen Sie, was für Ihre finanzielle Situation am besten ist, und profitieren Sie von der Unterstützung dort, wo Sie sie benötigen. Auch bei Homevest erhalten Sie Unterstützung, um den Kauf Ihres Traumhauses in Spanien mit einer Hausfinanzierung zu erleichtern. Lesen Sie weiter, um eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Hauskauf in Spanien zu erhalten.

Quellen, September 2023:

  1. Bankkonto in Spanien als Ausländer
  2. Mundo konto als Ausländer
  3. Bankinter konto als Ausländer
  4. Banco Sabadell Key Bankkonto
  5. Sabadell Bankkonto
  6. HolaBank Bankkonto
  7. CaixaBank avgifter
  8. Bueno Gebühren

Wir empfehlen Ihnen, professionellen oder fachkundigen Rat einzuholen, bevor Sie auf der Grundlage des Inhalts dieses Artikels Maßnahmen ergreifen oder unterlassen. Die Informationen in diesem Artikel stellen keine rechtliche, steuerliche oder sonstige professionelle Beratung von Homevest Limited dar. Frühere Ergebnisse garantieren kein ähnliches Ergebnis. Wir geben keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien oder Zusicherungen dafür, dass der Inhalt dieses Artikels korrekt, vollständig oder aktuell ist.

In Verbindung stehende Artikel
Entlang der spanischen Küste gibt es Hunderte von Städten und Dörfern, die einen Besuch wert sind

Wo kann man in Spanien am besten ein Haus kaufen? Ihr Leitfaden für 2024

Der Kauf eines Hauses in Spanien bietet Ihnen einen großartigen Urlaubsort, die Möglichkeit, Mieteinnahmen zu erzielen und Wertsteigerungspotenzial zu erzielen, und das alles, während Sie das schöne Wetter und die lebendige Kultur des Landes genießen. Entdecken Sie unseren Leitfaden zu den besten Orten zum Kauf eines Hauses, basierend auf Preisen und Wertsteigerungspotenzial.

Hauskauf in Spanien Nebenkosten: 2023 guide

Für deutsche Käufer ist es wichtig, die verschiedenen Steuern und Kosten zu verstehen, die mit dem Kauf eines Ferienhauses in Spanien verbunden sind. Lesen Sie weiter, um eine Zusammenfassung aller Gebühren und Grundsteuern für den Kauf eines Hauses in Spanien zu erhalten.

Eine Plattform für Immobilienfinanzierung

Homevest ist eine europaweite ImmobilienFinanzierung- und Hauskaufplattform. Wir streben danach ImmobilienFinanzierung ins 21. Jahrhundert zu bringen.

Wo möchten Sie kaufen?